Herzlich willkommen …

Herzlich willkommen …

… auf der Internetpräsenz der Evangelischen Kirchengemeinden Bargen und Flinsbach.

Hier finden Sie alle Informationen rund um das geistliche Leben in unseren Gemeinden. Nehmen Sie sich Zeit, unsere Kirchengemeinden virtuell zu entdecken und zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Ihre Evangelischen Kirchengemeinden Bargen und Flinsbach

 

Ferien ohne Koffer 2021 – Anmeldung
Auch in diesem Jahr wird es wieder Ferien ohne Koffer in Flinsbach geben.
Den Anmeldezettel finden Sie hier: Flyer mit Anmeldung

Anmeldung zur Konfirmation 2022 in Helmstadt, Bargen und Flinsbach
In diesen Tagen findet die Online-Anmeldung zur Konfirmation 2022 statt. Zielgruppe sind die Jugendlichen, die gerade die 7. Klasse besuchen. Alle, die Interesse haben, schreiben eine Mail ans Pfarramt und wir schicken Euch alle erforderlichen Unterlagen zu (helmstadt@kbz.ekiba.de oder sandra.stadler-uibelhoer@kbz.ekiba.de). Frau Stadler-Uibelhör und Frau Zollinger, die die Konfirmanden gemeinsam betreuen, freuen sich schon auf Euch!

 

Gottesdienste in dieser Woche

8. Sonntag nach Trinitatis (25. Juli 2021)
9 Uhr               Gottesdienst in Flinsbach mit Pfarrerin Sandra Stadler-Uibelhör
10.15 Uhr        Gottesdienst in Helmstadt mit Pfarrerin Sandra Stadler-Uibelhör

Termine der Woche
Samstag, 24. Juli           16.30 Uhr Jungschar Bargen im Kath. Pfarrsaal
Dienstag, 27. Juli          19.30 Uhr Kirchenchorprobe im Hof des Gemeindehauses Helmstadt (bei Regen muss die Probe leider ausfallen!)

Pfarramt
Das Pfarramt ist vorübergehend wegen Krankheit dienstags nicht besetzt. Auch am 23. und 30. Juli 2021 (Freitag) bleibt das Pfarramt geschlossen. Bitte schreiben Sie uns eine e-mail oder rufen Sie an und sprechen auf unseren Anrufbeantworter, wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen. Auch Pfarrerin Sandra Stadler-Uibelhör ist telefonisch erreichbar (Tel.-Nr. siehe oben).

Besuchsdienstkreis Helmstadt
Unser Besucherdienstkreis trifft sich am Donnerstag (29. Juli) um 18 Uhr im Gemeindehaus, um die nächsten Besuche zu planen.

Ökumenische Beratung
Am 15. Juni 2021 hat sich das katholische Gemeindeteam (unter Leitung von Frau Carola von Albedyll und Herrn Theo Seitz) mit dem evangelischen Kirchengemeinderat und mit Frau Pfrin. Sandra Stadler-Uibelhör im katholischen Gemeindehaus in Bargen getroffen.

Das Ziel des Treffens bestand darin, die Ökumene in unserem Dorf zu erhalten bzw. nach dieser Pandemie-Pause erneut zu bestärken und weiter auszubauen. So wurde unter anderem vereinbart, bestehende ökumenische Gottesdienstformate weiter zu erhalten (ökumenischer Gottesdienst beim Schlachtfest des MGV, Abschlussandacht an Silvester, Weltgebetstag der Frauen).

Für die Zukunft sollen weitere ökumenische Gottesdiensttermine im Jahreskalender verankert werden. Die Räumlichkeiten des Pfarrheims (einschließlich Garagen) stehen auch für Veranstaltungen der evangelischen Kirchengemeinde zur Verfügung (Jungschar…). Zudem wurde der Plan bekräftigt, im Jahr 2022 ein erstes gemeinsames, ökumenisches Sommerfest/Gemeindefest auszurichten. Um diese ersten Gedanken und Pläne weiter zu konkretisieren, wurde für kommenden Oktober ein weiteres Treffen angesetzt. Bis dahin soll geklärt werden, ob ein gemeinsamer Weihnachtsgruß verteilt werden soll.

Beide Seiten erhoffen sich weiterhin eine gute und enge Zusammenarbeit, um alle Kräfte für die künftigen Herausforderungen zu bündeln. Nach dem Motto „Gemeinsam sind wir stärker“ erbitten wir hierfür Gottes reichen Segen sowie Unterstützung und Befürwortung beider Gemeinden. (Theo Seitz und Jonas Kaiser)